Weinexpertise

Cabernet Sauvignon Astica

Infos über den Wein
Erzeuger
Trapiche
Jahrgang
2016
Herkunftsland
Argentinien
Anbaugebiet
Mendoza

Weincharakter

Aromen von Brombeere, Holunder und Gewürzen wie Süßholz, kräftig mit feinen Tanninen, lang anhaltend, angenehme Gerbsäure

Speiseempfehlung

Wurstwaren, dunkles Fleisch, kräftiger Käse, saftig Gegrilltes

Zusatzinformationen

Mendoza am Fuße der Anden ist das größte Weinanbaugebiet Argentiniens. Es herrscht Wüstenklima und Weinbau ist nur durch künstliche Bewässerung (Tröpfchenbewässerung an jedem Rebstock!) möglich. Trotzdem ist Argentinien zurzeit die fünftgrößte Weinbaunation der Welt. Dieser Rotwein ist ein sortentypischer Cabernet-Sauvignon. Dieser Wein erhielt mehr Auszeichnungen als alle anderen Weine der Region.

Analysewerte

Gesamtsäure: 5,80 g/l
Restzucker: 4,50 g/l
Alkohol: 13,00 % vol.

Allergene

Schwefeldioxid und Sulfite

Infos über das Weingut

Trapiche

Schon als der Weinpionier Tiburcio Benegas 1883 "El Trapiche" gründete, war es ein Weingut der Extraklasse. Ein Team renommierter Experten widmet sich bis heute den Weinfeldern sowie der Kellerarbeit. Trapiche, mit andauerndem Willen Verbesserungen und modernste Vinifikationsmethoden einzuführen, bleibt damit stets am Puls der Zeit. Erzeugt werden vorwiegend rebsortenreine Weine aus nahezu allen in Argentinien angebauten Edelreben in der Spitzenqualität "Vino Fino". Das Unternehmen zählt zu den größten Argentiniens.

AGB Datenschutz Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.