Weinexpertise

Malbec Postales IG

Infos über den Wein
Erzeuger
Bodegas del Fin del Mundo
Jahrgang
2019
Herkunftsland
Argentinien
Anbaugebiet
Patagonien

Weincharakter

trocken, würzig, vollmundig, Aromen von Heidelbeere, Pfeffer und Veilchen, reife Frucht

Speiseempfehlung

Barbecue, Rindersteak

Zusatzinformationen

Mit einem intensiven rot-violett präsentiertsich dieser Wein im Glas. In der Nase treten Aromen von roten Früchten, Pflaumenmus, Tabak und Vanille hervor. Auch am Gaumen offenbart sich dieser junge Malbec mit fruchtigen Aromen und weichen Tanninen. Insgesamt ein Wein mit einer angenehm weichen Struktur und einem langen ausgewogenen Abgang.

Analysewerte

Gesamtsäure: 4,80 g/l
Restzucker: 2,30 g/l
Alkohol: 14,00 % vol.

Allergene

Sulfite, Ei

Infos über das Weingut

Bodegas del Fin del Mundo

Fast 1.000 km südwestlich der argentinischen Metropole Buenos Aires liegt die 1999 gegründete Kellerei 'Bodega del Fin del Mundo'. Der Name des Weingutes bedeutet in der Übersetzung 'Weinkellerei vom Ende der Welt' und genauso erscheint dem Besucher die endlose Weite der Provinz Neuquén in Patagonien. Die klimatischen Bedingungen der Region sind ideal für den Anbau von Rebstöcken. Die außergewöhnlich hohen Temperaturunterschiede von bis zu 20° C zwischen Tag und Nacht prägen die starke Aromenvielfalt der Weine.

AGB Datenschutz Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.