Weinexpertise

Riesling Kabinett halbtrocken

Infos über den Wein
Erzeuger
Weingut Beyer-Bähr
Jahrgang
2015
Herkunftsland
Deutschland
Anbaugebiet
Niederflörsheim, Burg Rodenstein, Rheinhessen

Weincharakter

Feinfruchtige Rieslingsäure, verspielte Süße, tolle Fruchtaromen nach Mango und Pfirsich

Speiseempfehlung

Pasteten, Pasta, Fisch mit Butter oder Sahne, Käse, asiatische Küche

Zusatzinformationen

Ein tolles Fruchtaroma nach Mango und Pfirsichen schon in der Nase macht Lust auf den ersten Schluck! Frucht, feine Rieslingsäure und eine verspielte Süße ergänzen sich perfekt, ein Genuss!

Analysewerte

Gesamtsäure: 8,30 g/l
Restzucker: 16,30 g/l
Alkohol: 10,50 % vol.

Auszeichnungen

AWC Vienna white book: einen Stern

Allergene

Schwefeldioxid und Sulfite

Infos über das Weingut

Weingut Beyer-Bähr

Das Weingut Beyer-Bähr liegt im Süden Rheinhessens, im sogenannten Wonnegau. Die Gemeinde Flörsheim-Dalsheim, in welcher das Weingut angesiedelt ist, ist für erstklassigen Wein bekannt und die meist prämierte Weinbaugemeinde in Deutschland. Seit 1665 besteht das Weingut Beyer-Bähr und wurde seither von Generation zu Generation weitervererbt. Der Wein wird in den Weinbergen in den Gemarkungen Nieder-Flörsheim, Dalsheim und Mörstadt angebaut.

AGB Datenschutz Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.