Weinexpertise

Spätburgunder Rosé QbA feinherb

Infos über den Wein
Erzeuger
Weingut Caspari-Kappel
Jahrgang
2018
Herkunftsland
Deutschland
Anbaugebiet
Mosel

Weincharakter

halbtrocken, mineralisch, Aromen von Erdbeeren, Holunder, Himbeere

Speiseempfehlung

Meeresfrüchte, Grillfleisch, Salat, Asiatische Küche

Zusatzinformationen

Der “zauberhafte” Spätburgunder Rosé. Fruchtbetonte Aromen von Himbeeren und Wildkirsche. Am Gaumen cremig und belebend zugleich mit mineralischen Anklängen. Mit seinem geringen Säuregehalt der ideale Wein für den unkomplizierter Weingenuss.

Analysewerte

Gesamtsäure: 5,90 g/l
Restzucker: 9,60 g/l
Alkohol: 12,50 % vol.

Allergene

Sulfite

Dieser Wein ist für Veganer geeignet.

Infos über das Weingut

Weingut Caspari-Kappel

Das Weingut Caspari-Kappel liegt in Enkirch an der Mosel, dem Weinbaudorf, das auf eine 1300 Jahre alte Geschichte zurückblickt. Heute noch prägen die unterschiedlichen Böden den Charakter der unverwechselbaren Weine aus extremen Steillagen, wie dem Gaispfad, in dem der Ahnherr CASPAR Vom Mönchhof (Lehensherr der Grafen Sponheim) bereits 1490 Weinbau betrieb. Schon Jahre, bevor Amerika entdeckt wurde!

1970, nach Beendigung des Studiums übernahm Thomas Caspari die Geschicke der Güter. Mit dem jungen, engagierten Uwe Jostock als Partner und Kellermeister besteht das vielfach ausgezeichnete Weingut nun in seiner heutigen Form.

Auszeichnungen:
4 Sterne im Eichelmann;
1 Stern im Falstaff;
2,5 Sterne im Vinum;
2 Trauben im Gault & Millau

AGB Datenschutz Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.