Weinexpertise

Rioja Raiza Crianza Tempranillo

Infos über den Wein
Erzeuger
Bodegas Vicente Gandia
Jahrgang
2018
Herkunftsland
Spanien
Anbaugebiet
Rioja

Weincharakter

trocken, Aroma schwarzen Früchten, Konfitüre roter Früchte, Milchkaffee, Kakao

Speiseempfehlung

rotes Fleisch, Wild und gereifter Käse

Zusatzinformationen

Der Rioja Crianza ist verführerisch nach Beeren, Kirschen und Gewürzen duftend, präsentiert der edle Tempranillo am Gaumen Aromen von reifen dunklen Früchten und Kräutern, harmonisches Tannine und einen kraftvollen Abgang.

Analysewerte

Gesamtsäure: 5,20 g/l
Restzucker: 1,25 g/l
Alkohol: 14,00 % vol.

Allergene

Sulfite

Infos über das Weingut

Bodegas Vicente Gandia

Das Weingut wurde 1885 von Don Vicente Gandía gegründet, der zu seiner Zeit mehr als eine Million Liter Wein aus dem Hafen von Valencia exportierte.

Sein Sohn José María Gandía Ferri, ein ausgebildeter Arzt, setzte die Arbeit seines Vaters fort und versuchte, seine Produktion auf neue Grenzen außerhalb Europas auszudehnen. während sein Enkel José María Gandía Perales den ersten Wein aus Valencia abfüllte, der mit der einheimischen Sorte Bobal hergestellt wurde.

1985 kamen die Weine von Vicente Gandía in die Vereinigten Staaten, und 1996 ernannte das Vereinigte Königreich José María Gandía zum Ritter des Großen Ritterordens für Anerkennung seiner Arbeit zur Förderung spanischer Weine.

Derzeit ist es die vierte Generation, die für das Unternehmen verantwortlich ist, und diejenige, die die Philosophie ihrer Vorfahren auf andere Regionen wie Rioja, Ribera del Duero, Rías Baixas, Rueda, Utiel-Requena, Alicante oder Priorat ausgeweitet hat, wo sie auch produzieren kam.

Das Unternehmen, das 70% seiner Produktion in insgesamt 90 Länder auf 5 Kontinenten exportiert, hat seinen Hauptsitz auf dem Weingut Hoya de Cadenas, einem ökologischen Paradies mit 300 Hektar Weinbergen, in denen sowohl einheimische Sorten als auch Sorten angebaut werden. International. Auf demselben Landgut und am Fuße des Weinbergs befindet sich das Produktionsgebäude, das zu Beginn dieses Jahrhunderts erbaut wurde.

Das Weingut hat mit 15.000 Barriquefässer den größten Alterungsraum in der valencianischen Gemeinschaft.

AGB Datenschutz Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.