Weinexpertise

Bardolino Chiaretto Classico DOC

Infos über den Wein
Erzeuger
Giuseppe Campagnola
Jahrgang
2019
Herkunftsland
Italien
Anbaugebiet
Venetien

Weincharakter

Duftig, delikat, leicht, elegant, harmonisch

Speiseempfehlung

Meerestiere, im Sommer gute Alternative zu leichten Rotweinen

Zusatzinformationen

An den sonnendurchfluteten Hängen des Gardasees wächst dieser Qualitätswein. Die Bezeichnung 'Classico' steht für die höchste Qualität des Bardolino in den klassischen, eingegrenzten Weinbergslagen. Durch spezielle Kelterung der roten Trauben erhält dieser hochwertige Qualitätswein seine Roséfarbe. Die Italiener bezeichnen diesen roséfarbenen Bardolino Classico traditionell als Chiaretto. Durch seine Frische, Frucht und seine nussigen Noten, ist er gut gekühlt ein belebender Hochgenuss.

Analysewerte

Gesamtsäure: 5,25 g/l
Restzucker: 6,00 g/l
Alkohol: 12,50 % vol.

Auszeichnungen

Silbermedaille 2009, Gold Medal bei Concorso Enologico Bardolino Chiaretto 2018.

Allergene

Schwefeldioxid und Sulfite

Infos über das Weingut

Giuseppe Campagnola

Die Weinkellerei Campagnola wurde 1886 von Carlo Campagnola gegründet und wird mittlerweile in der fünften Generation von Guiseppe Campagnola geführt. Sie liegt im Herzen der Valpolicella. Campagnola kooperiert Heute mit mehr als 50 Winzern Rund um Marano di Valpolicella. Zusammen bewirtschaften sie um die 80 Hektars. Trotz der gegenwärtigen Größenordnung des Unternehmens wurde die innere Geschlossenheit eines traditionellen Weinhauses nicht beschädigt. Es entstehen Weine mit untrüglichen Qualitätsmerkmalen und wertvollsten Attributen.

AGB Datenschutz Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.