Weinexpertise

Espiga Tinto VR

Infos über den Wein
Erzeuger
Quinta da Boavista
Jahrgang
2016
Herkunftsland
Portugal
Anbaugebiet
Estremadura

Weincharakter

saftige schwarze Beeren, etwas Minze, Lorbeer, florale Noten wie Veilchen. Am Gaumen mit süßlichem Auftakt

Speiseempfehlung

Großgeflügel, Lamm, dunkles Fleisch, Wild, kräftige Käsesorten

Zusatzinformationen

Das Land ist seit Generationen im Besitz der Familie von José Luis Oliveira da Silva. Er selbst ist gelernter Banker. Seit einigen Jahren konzentriert er sich voll auf den Wein. Er hat den Keller modernisiert, hat neue Barriques gekauft und einen tüchtigen Önologen angeworben.

Analysewerte

Gesamtsäure: 5,60 g/l
Restzucker: 3,70 g/l
Alkohol: 13,00 % vol.

Allergene

Schwefeldioxid und Sulfite

Infos über das Weingut

Quinta da Boavista

Das Gut "Boavista" liegt mitten in den Hügeln des Weinbaugebietes Estremadura, in der Unterzone Alenquer, etwa 50 Kilometer nördlich von Lissabon. Das Weingut macht seinem Namen alle Ehre. Boavista bedeutet nämlich schöne Aussicht. Der Blick geht über die Weinberge, die vor dem Haus ins Tal abfallen und trifft dann auf zwei gegenüber liegende Hügel, auf denen die Rebzeilen ein spannendes geometrisches Muster ergeben. Es ist in der Tat eine schöne Aussicht, dieser Blick auf die Weinberge von Boavista. Die Nähe zum Atlantik bringt Feuchtigkeit und Wind. Der Boden besteht aus sandigem Ton. Für den Wein optimale Voraussetzungen! Das Land ist seit Generationen im Besitz der Familie von Jose Luis Oliveira da Silva. Lange hat die Familie ihr Hauptaugenmerk auf ihre Tätigkeiten im Bank-Business gelegt, bis man sich schließlich w

AGB Datenschutz Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie hier.